#46

Ausgabe 04 | 2015

Editorial

Portrait Hans Setz
Hans Setz, Vorsitzender der Geschäftsleitung und VR-Delegierter

Vorsitzender der Geschäftsleitung
und VR-Delegierter

Die erste Ausgabe des Jahres nutzen wir gerne für einen Rückblick. Wir blicken zurück auf ein erfreulich positives Geschäftsjahr 2014.

Die Entwicklung des Unternehmens übertrifft in vielen Punkten unsere eigenen Erwartungen. Neue Grossaufträge verlangten die Aufstockung des Mitarbeiterstabes und haben vor allem unseren Standort Wallisellen schneller als geplant wachsen lassen. Eine ganze Reihe Aufträge konnte pünktlich und in guter Qualität abgeschlossen werden. Diese und weitere Faktoren führten zum ebenfalls erfreulichen finanziellen Ergebnis. Glücklich schätzen wir uns auch darüber, dass es gelungen ist, erfahrene und bewährte Mitarbeitende neu zu gewinnen. Unverändert bleibt unser Anspruch, Aufträge kundenorientiert abzuwickeln. Ausgehend von den Standorten Brugg und Wallisellen wollen wir für unsere Kunden da sein. Mit den folgenden vier Worten drücken wir unsere Werte aus: qualitätsbewusst – entschlossen – standhaft – respektvoll.

Klar, dass dieser Anspruch eine stete Herausforderung darstellt und klar, dass mit der neuen Grösse diese Herausforderung auch zugenommen hat. Wir sind überzeugt, dass unsere Mitarbeitenden durch weitreichende individuelle Verantwortung und Kompetenz dieser Aufgabe gerecht werden.

Für das vorliegende Gross Info haben wir ein Titelprojekt ausgewählt, das unsere Ansprüche bestens illustriert. Der Umbau und die Neugestaltung eines stark frequentierten Haupteinganges bei gleichzeitigem Klinikbetrieb stellte eine kniffl ige Bauaufgabe für alle Beteiligten dar. Die Ansprüche sowohl bei kleinen als auch bei grossen Bauaufgaben anzunehmen und umzusetzen, verlangt vollen Einsatz. leistungsfähige und oft in langjähriger Zusammenarbeit bewährte Planer und Unternehmen unterstützen uns dabei.

Auf den nächsten Seiten erfahren Sie mehr über unsere Projekte. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.